geb. in Basel
Während der Kantonsschulzeit Konzerte mit der eigene Blues-Rockband,
Jugendorchestern, Stadtorchester und ad hoc Ensembles.
Violinstudium am Konservatorium Basel 1976-1980 bei Brenton Langbein.
Engagements mit eigenen Formationen (Jazz-Rock, Fusion, Free),
als Kammermusiker in Duos, Trios ad hoc Ensembles und Solo.
Auslandaufenthalt in Australien und Neuseeland als freelance Musiker.
Weiterbildung durch Workshops und Meisterkurse im Bereich
klassischer Musik, Jazz und Improvisation.
Konzert- und Lehrtätigkeit im In- und Ausland.
Verschiedene Kompositionsaufträge
Konzertstücke, 3 abendfüllende Choreographien, Festspielmusik (Martin Disteli),
Open Classic&Jazz-Air (Kompositionen für Orchester, Jazz Band und Solisten,
Kulturstiftung Wil-Starrkirch 2005)
Diverse Stücke für Jazzbands und für kleinere Ensembles.
Projekte mit eigenen Formationen.
Werkpreis des Kanton Solothurn (1993).
Kulturpreis für Musik des Kt. Solothurn (2006)
Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern und TänzerInnen und am Theater.S
Wirkt auf div. CD und Radioaufnahmen mit.

Vernissage: Donnerstag, 18. Mai 2017, ab 18.30 Uhr 

Künstler

Brigitte Pidoux – Samenkapseln und Pflanzen aus Keramik

Cla Coray – Skulpturen Stein / Metall

Sebastiano Bucca - Historische Fotografie

Live: Beat Escher Violine ca. 19.30 Uhr

 

Finissage: Donnerstag, 22. Juni ab 18.30 Uhr

Live: Sabrina vocals, piano and guitar (Pop, Soul)

Bar und Ausstellung ab 16.45 Uhr

 

Öffnungszeiten / Barbetrieb 18. Mai - 22. Juni 2017  

Jeden Donnerstag      16.45 - 21.45 Uhr

Jeden Samstag           10.00 - 14.00 Uhr ( ausgenommen 27 Mai)

 

„IN AZIONE“

Samstag 20. Mai 2017  10.00 – 15.00 Uhr

Portrait-Fotografie im Kollodium-Nassplatten-Verfahren mit Sebastiano Bucca.

Weitere Infos und Anmeldung hier:

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Oekoplan Architekten GmbH, Buchs ZH – (Hauptsponsor)

Meier Getränke AG, Brugg

Vernissage: Donnerstag, 2. März 2017, ab 18.30 Uhr 

Künstler

Oliviero Gorza; Bronce Art

Heiko Hillig; „abstrakte Kompositionen“ aus Karton 

Live: Soundperformance mit Tom Gerber Didgeridoo und Oliviero Gorza Kristallklangschalen, ca. 20 Uhr

 

Finissage: Donnerstag, 6. April ab 18.30 Uhr

Bar und Ausstellung ab 16.45 Uhr

 

Öffnungszeiten / Barbetrieb 2. März – 6. April 2017

Jeden Donnerstag      16.45 - 21.45 Uhr

Jeden Samstag           10.00 - 14.00 Uhr

 

„IN AZIONE“

Freitag, 10. März 2017

Dance Night no.7 mit DJ D und Aschi, 20.30 Uhr

eine „Explosion“ von Kunst, Drinks und Dance Sound

Ausstellung und Bar ab 19.30 Uhr offen

Eintritt frei

 

29. März 2017

„Trends-Impressionen-Emotionen“  Frühling 2017, 19.00 Uhr

präsentiert von Prunkstück, prêt-à-porter, Brugg und Hairstyle + Visagist

Christine Wernli, Schinznach

Anmeldung unter galerie@immaginazione.ch

  

Mit freundlicher Unterstützung von:

Oekoplan Architekten GmbH, Buchs ZH – (Hauptsponsor)

Generali Aarau, Fabian Häusermann

 

Vernissage: Donnerstag, 1. Dezember 2016, 18.30 Uhr

Christina Wendt – Skulpturen 

Matthias Schmid – kinetische Objekte 

Claudio Cassano – Lichtobjekte und Skulpturen 

Musikalisch begleitet, Live FRANK POWERS solo, ab 18.30 Uhr 

Ausstellung / Barbetrieb 1. Dezember 2016 – 26. Januar 2017

Jeden Donnerstag              16.45 - 21.45 Uhr

Jeden Samstag                   10.00 - 14.00 Uhr (ausser 31.12)

 

„IN AZIONE“

 Freitag, 9. Dezember 2016: Dance Night no. 6 in der Galerie mit DJ D u. Aschi, eine „EXPLOSION“ von Kunst, Drinks, and Dance Sound ab 20.30 Uhr, Eintritt frei

Ausstellung und Bar mit kleinen Speisen offen ab 19 Uhr

Freitag, 23. Dezember 2016: Weihnachtsapéro „moscato, dolci e musica italiana DJ D“ ab 16.45 Uhr

Mittwoch, 18. Januar 2017: Lesung Bea Petri „Ungeschminkt“ – Lebensweg, Leidenschaften, Afrika, 19.30 Uhr, Eintritt CHF 16.-

Ausstellung und Bar mit kleinen Speisen offen ab 18.30 Uhr

Donnerstag, 26. Januar 2017: Finissage, 18.30 Uhr 

Mit freundlicher Unterstützung von: 

prunkstück prêt-à-porter, Brugg

Märki Sanitär Heizungen AG Brugg

 

 

 

 

Carole Kohler, Bilder
Carole Kohler, Bilder
Claude Giorgi, Bronze-Skulpturen
Claude Giorgi, Bronze-Skulpturen
Claude Giorgi, Bronzegiessen in Echtzeit
Live Sabrina / vocals, piano and guitar (Pop, Soul)

Carole Kohler, Bilder

Claude Giorgi, Bronze-Skulpturen

Bronzegiessen in Echtzeit

Live Sabrina / vocals, piano and guitar (Pop, Soul)

Carole Kohler

ist 1967 in La-Chaux-de-Fonds (CH) geboren, hat den Vorkurs zur Kunstgewerbeschule absolviert. Anschliessend hat sie eine Ausbildung zur Dekorationsgestalterin gemacht und lebt seit 2004 in Lommiswil (CH).

Carole Kohler arbeitet seit 1994 als freischaffende Künstlerin und hat seither zahlreiche Ausstellungen von Bildern und Skulpturen im In- und Ausland gemacht.

Während 6 Jahren hat sie auf ihren Reisen durch die ganze Welt in Tierprojekten gearbeitet, mit Elefanten gemalt, sich künstlerisch inspiriert und sich in den lokalen Kunstformen weitergebildet. Ihre frühen Werke waren fotografische Porträts von Menschen, die sie auf ihren Reisen angetroffen hat. 

Im dreidimensionalen Bereich hat sie Auftragsskulpturen für die Tour de Suisse, für die Nacht des Schweizer Fussballs, den Schweizer Torschützenkönig, etc. kreieren dürfen.

Carole Kohler erschafft heute mehrheitlich abstrakte Bilder in Mischtechniken. Ihre Arbeiten lassen in einer facettenreichen Vielschichtigkeit dem Betrachter immer neue Interpretationsmöglichkeiten. Ihre erdige, authentische Farbgebung spiegelt ihre Nähe zur Natur. Plastizität, Tiefenillusion und Schattierungen setzt sie gezielt ein, um das Auge des Betrachters im Bild versinken zu lassen.Ausserdem beschäftigt sie sich mit ebenfalls abstrakten Skulpturen in Stein, Holz, Aluminium und Stahl.2014 hat Sie den Prix de la Sarrazine gewonnen, hat dadurch 2015 acht Monate in der Provence gearbeitet und zuletzt im Frühling 2016 in der Galerie FARB in Delémont ausgestellt.Sie ist dauerhaft präsent in Galerien in Ascona, Cham, Wallisellen und Obergesteln.

 Claude Giorgi (Bronze-Skulpturen)

Claude Giorgi lebt und arbeitet in Nizza. In seinen Werken sieht und spürt man die Nähe zum Meer, denn viele seiner Figuren zeigen Fische, Pflanzen oder anderes Strandgut, das so in kombinierter Zusammensetzung weiterlebt. Mit unendlicher Kreativität giesst er selber seine fantasievollen Objekte in Bronze. Jedes Werk hat seinen eigenen Körper und seine eigene Seele und wird so zum Unikat, das sich nicht mehr wiederholen lässt.

Die Kraft und die Poesie seiner Skulpturen widerspiegeln seine ganz persönlichen Gefühle und veranschaulichen so eine spirituelle Geschichte. 

Claude Giorgi hat mit seinen Arbeiten vor allem im frankophonen Raum ein immenses Interesse geweckt und an vielen Orten, auch in der Schweiz, mit grossem Erfolg ausgestellt.

Öffnungszeiten Ausstellung / Barbetrieb

jeden Donnerstag  16.45 – 21.45 Uhr sowie

samstags 10.00 – 14.00 Uhr

Finnissage, Donnerstag, 27. Oktober 2016,  ab 16.45 Uhr 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:  Moser Optik AG, Brugg und Liechti Reinigungen GmbH, Umiken

Hary Dam, Skulpturen (Holland/Frankreich)
Käthy Borer-Bohrer-Gut, Papierobjekte (Frick)
Ursula Frei, Keramik (Scherz)
Florian Egli

Vernissage: Donnerstag, 28. April 2016, 18.30 Uhr

Harry Dam, Skulpturen

Ursula Frei, Keramik

Käthy Borer Gut, Papierobjekte

Live: Florian Egli / Saxophon

 

Ausstellung/Barbetrieb - Öffnungszeiten:

jeden Donnerstag, ab 16.45 sowie samstags, 10.00 - 14.00 Uhr

zusätzlich:

Freitag, 29.4. + 6.5., 16.45 - 21.45 Uhr

"inAzione"

Muttertags-Apéro: Sonntag, 8. Mai 2016, 10.00 - 14.00 Uhr

Finissage/sera "AMARA":

Donnerstag, 26. Mai 2016, ab 16.45 Uhr,

sera "AMARA", 18.30 Uhr

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von: 

Schwarz Stahl AG

Weiter Infos zur Ausstellung

 

 

 

 

 

Rosalba Arcilla
Christiane Tureczek

Vernissage: Donnerstag, 3. Dezember 2015, 18.30 Uhr

Rosalba Arcilla, Bilder

Christiane Tureczek, Skulpturen

Live-Performance: Luca Affolter / vocals and guitar, Christian Ziegler/ Feuerkunst

 

Ausstellung/Barbetrieb

4. – 23. Dezember 2015

jeden  Donnerstag u. Freitag                16.45 – 21.45 Uhr

samstags                                                10.00 – 14.00 Uhr

 

„IN AZIONE“

 

Freitag, 11. Dezember     

               

ab 16.45 Uhr Ausstellung und Bar

20.30 Uhr „Dance Sound mit DJ Dario“

 

Donnerstag, 17. Dezember 

             

ab 16.45 Uhr Ausstellung und Bar

19 Uhr Liquid Ginspiration Gin Degu „Engine“ 

 

Freitag,    18. Dezember 

                 

ab 16.45 Uhr Ausstellung und Bar                                                        

20.30 Uhr  Konzert ELIJAH unplugged, Eintritt: CHF 22.-                                                        

Platzzahl beschränkt, Reservationen unter                                                      

galerie@immaginazione.ch

 

Mittwoch , 23. Dezember 

                

ab 16.45 Uhr Weihnachtsapéro Moscato e Dolci         

                                                                             

Ab 7. Januar 2016                

Jeden Donnerstag 16.45 - 21.45 Uhr

Donnerstag, 25. Februar 2016               

Finissage

 

Mit freundlicher Unterstützung von: 

Fahrschule Viktor Zumsteg Brugg, Weinkellerei Riegger AG Birrhard, Schmäh Offstet & Repro AG Ehrendingen

Weitere Infos zur Ausstellung

 

 

 

 

Vernissage: Donnerstag, 29. Oktober 2015, 18.30 Uhr

Claudio Cassano, Lichtobjekte und Skulpturen

Gastausstellerin

Dorothée Rothbrust, Bilder und Skulpturen

Live-Performance: Julian Layn / Klavier,  Sebastiano Bucca/ Video-Projektion

 

Freitag, 30. Oktober 2015, Ausstellung und Bar ab 16.00 Uhr

 

Samstag, 31. Oktober 2015

ab   9.00 Uhr Pflästerli-Brunch mit Schreinerei Spicher AG 

ab 11.00 Uhr Live-Performance mit Cla Coray, anlässlich des neuen Tischsofas Degelo bei Spicher's

ab 14.00 präsentiert Franco Nocito, Artistico Coiffure live die Kunst des Barbiers 

20.30 Uhr Konzert der Brugger Band "Ellas"

durchgehend Barbetrieb

Mit freundlicher Unterstützung von: 

Hauptsponsor: Die Mobiliar Brugg, Bruno Frey

Sponsoren: Immobilien House Gossweiler Niederlenz / Artistico Coiffure Brugg / Bingisser + Partner Brugg /
J.&P. Staub, Windisch

Weitere Infos zur Ausstellung